Mitgliederinformationen


Aktuelle Mitgliederinfo

Liebe Mitglieder,
liebe FCK-Freunde!

Zurzeit hängt unser 1.FCK zwischen Gut und Böse und wir hoffen und bangen, dass es am Ende der Saison kein böses Erwachen gibt. Da aber UNSER Motto lautet: ALLES WIRD GUT, sind wir voller Zuversicht, dass unser Team den Klassenerhalt schafft.

Leider können wir unseren Lieblingsclub nicht so unterstützen, wie wir uns das wünschen. So hat die DFL die ausstehenden Heimspiele gegen 1860 MÜNCHEN und gegen den FC ST.PAULI auf einen Freitag terminiert, so dass wir - wegen der frühen Abfahrtzeit und den damit verbundenen Nichtanmeldungen - leider keinen Bus einsetzen können!

So bleibt uns also nur das letzte Saison-Heimspiel gegen den 1.FC NÜRNBERG, welches wir eigentlich im Rahmen unserer 3-Tages-Fahrt 2017 besuchen wollten.
Diese Vereinsfahrt mussten wir allerdings absagen, da nur sehr wenige Anmeldungen eingingen.
Wir wollen das Spiel gegen den 1.FC NÜRNBERG, am 21.05.2017, aber dennoch besuchen, allerdings mit einem kleinen „Rahmenprogramm“:
Wir planen, um 10.00 Uhr in Euren losfahren; das Spiel beginnt um 15.30 Uhr. Der Bus wird uns direkt in die Innenstadt von Kaiserslautern bringen, wo wir in der Altstadt aufgebaute Bierstände oder auch kleine Kneipen und Lokale aufsuchen wollen, um dann später „gestärkt“ auf den Betzenberg zu „pilgern“. Nach Spielende geht es wie gewohnt zurück nach Trier, wo wir noch im Gasthaus Schütz einkehren wollen.
Wer Interesse an diesem „Abenteuertag“ hat, möge sich bitte bei den bekannten Personen anmelden!

Nach Saisonende geht es für unseren Fanclub richtig weiter. Es stehen folgende „Auftritte“ der TREVERER TEUFEL an:

Do., 11.05.2017, 19.00 Uhr, Jahreshauptversammlung mit Neuwahl, im Druckwerk Trier-Euren

Sa., 13.05.2017, 18.00 Uhr, Betreiben Essenstand beim Pfarrfest St-Helena, Euren
So., 11.06.2017, 11.00 Uhr, Betreiben Essenstand beim 90-jährigen Jubiläum Musikverein Euren

Zu diesen beiden Veranstaltungen benötigt der Vorstand Eure Unterstützung. Wer also Lust und Zeit hat zu unterstützen, der möge sich bitte bei uns melden - Danke!

Ferner steht auch wieder die Eurener Kirmes (18.08.-20.08.2017 / Nachkirmes 24.08.2017) bevor.

Im Herbst (23.09.2017, 15.00 Uhr) findet dann unser jährliches Herbst- und Helferfest mit Tombola statt. Wie im vergangenen Jahr feiern wir im/am Pavillon des Musikvereins Trier-Euren, neben der Grundschule Euren.
An dieser Stelle sei besonders darauf hingewiesen, dass diese Fete für ALLE Mitglieder unseres Fanclubs mit ihren Familien veranstaltet wird, nicht nur für die Helferinnen und Helfer. Diesen wird zwar besonders gedankt - feiern wollen wir aber mit Euch allen!!!

Im Rahmen seiner sozialen Aktion „FANtastisch engagiert“ unterstützt unser Fanclub in diesem Jahr die KOOBEN-MINIS des Karnevalsclub Grün-Weiß Trier Euren 1979 e.V.! Diese finanzielle Unterstützung umfasst u.a. den Erlös des Verkaufes von Knoblauch-Baguette bei der Eurener Kirmes sowie den Losen zur Tombola bei unserer Herbst- und Helferfete.
In den letzten 10 Jahren konnte unser Fanclub insgesamt über 7.500,00 € jeweils einem guten Zweck, bzw. der Jugendarbeit in Euren zuführen.

Wie vielen bekannt ist, findet am Sonntag, den 08.10.2017, das WM-Qualifikationsspiel der DFB-Auswahl gegen Aserbaidschan auf dem Betzenberg statt.
Leider können wir vom Fanclub keine Fahrt zu diesem Spiel anbieten, da fast der gesamte (derzeitige) Vorstand an diesem Tag nicht vor Ort ist. Wir bedauern diese Absage sehr, können aber durch diese Abwesenheiten nicht die gewohnte Organisation bieten.

Wir weisen darauf hin, dass trotz Inhaber-Wechsels und damit einhergehenden Renovierungsarbeiten in unserem Vereinslokal, GASTHAUS ERNSER, der April-Stammtisch dennoch, wie geplant, am 06.04.2017, 20.00 Uhr, stattfindet.
Wir danken dem bisherigen Vereinswirt SASCHA PETERS und freuen uns auf das Team um CHRISTEL und MICHAEL GOLUMBECK!

Ansonsten bleibt uns noch, Euch und Euren Familien viel Glück und Gesundheit zu wünschen sowie unserem 1.FCK sportlichen Erfolg.

Mit teuflischen Grüßen

Hardi Greza, Wolla Möller, JJ Lehnert, Tommy Plankenhorn, Oliver Weirich